Von der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen und bezahlt:

  • Vorsorgeuntersuchungen U2 bis U9
  • neue Vorsorgeuntersuchungen U10 (7-8 Jahre) und U11 (9-10 Jahre). Diese werden jedoch noch nicht von allen Kassen bezahlt.
  • Hüftultraschall bei Neugeborenen („Hüftscreening U3“)
  • Jugendgesundheitsuntersuchung J1 (12 bis 14 Jahre)
  • Impfberatung – Impfungen (Mitimpfung von Erwachsenen)
  • Laboruntersuchungen (Blut, Urin, Stuhl)
  • Allergie-Testung (Prick, RAST)
  • Hyposensibilisierung („Allergie-Impfung“)
  • operationsvorbereitende Untersuchungen (Labor, EKG)
  • EKG
  • Entwicklungs- & Sprachteste
  • Ultraschall (Bauchorgane, Nieren, Hüften, Weichteile)